Das deutsche Lotto im internationalen Vergleich

Wer in Deutschland Lotto spielen möchte, der hat grundsätzlich zunächst einmal drei Optionen: das Mittwochslotto, das Samstagslotto und den neueren Eurojackpot.

Lotto spielen weltweit

Foto: : lucadp/Bigstock

Bei all diesen Lotterien ist es normal, dass die Zahl der Loskäufer rapide ansteigt, wenn der jeweilige Jackpot höher ist. Oft genug aber liest der deutsche Lottofan, dass andernorts geradezu gigantische Jackpots zu gewinnen sind. Zum Beispiel gibt es da die Lotterie Euromillions – als Deutscher fragt man sich da natürlich, wieso wir als Europäer diese Lotterie nicht mitspielen können? Ganz einfach – trotz des Namens nehmen nur einige Länder Europas an dieser Lotterie teil.

Noch schlechter steht das deutsche Lotto im Vergleich zu den beiden größten Lotterien der Welt da – nämlich dem Powerball und dem Mega Millions! Sie haben es sich bestimmt schon gedacht – diese beiden stammen aus den USA, wo ja bekanntlich alles grösser und besser ist. Zumindest behaupten dies die dortigen Einheimischen gerne – wir lassen das mal so stehen.

Die aktuellen Weltrekorde was Lottojackpots angeht werden durchweg auch von diesen beiden Lotterien gehalten – erst vor Kurzem gab es in den USA einen Gewinn in Höhe von unvorstellbaren 1,5 Milliarden Dollar – das sind 1500 Millionen US-Dollar!

Und wenn Sie bisher dachten, dass man von Deutschland aus keine Lose für diese Lotterien kaufen könne, dann liegen Sie falsch! Es geht nämlich doch – denn für über 30 Mega-Lotterien der Welt kann man Lose online laufen – Näheres erfahren Sie unter diesem Link.

hadmin01Das deutsche Lotto im internationalen Vergleich